Über OMB - OMB News - Android Wear 2.0: Smartwatch wird selbstständiger

Android Wear 2.0: Smartwatch wird selbstständiger

Auf der Entwicklerkonferenz hat Google die neue Version von Android Wear angekündigt. Das im Herbst erscheinende Modell soll sowohl unabhängiger vom Smartphone werden, als auch eine sinnvollere Nutzung des Displays anbieten.

Was ist neu?

In der Version 2.0 ist eine Handschrifterkennung eingebaut, die es ermöglicht, das Display als Tastaturersatz zu verwenden. Hierbei bewegt sich das Eingabefeld langsam nach links, um längere Eingaben zu ermöglichen. Um sich die lange Eingabe zu sparen, werden vorgefertigte Antwortmöglichkeiten oder Emojis zur Verfügung stehen. Auch soll man mit Spracheingabe auf Benachrichtigungen reagieren können.

Eine weitere Neuerung ist die zukünftige Unabhängigkeit vom Smartphone. Apps sollen nun direkt auf der Smartwatch laufen und nicht auf das Smartphone angewiesen sein. Android Wear 2.0 soll im Herbst 2016 erscheinen. Noch hat Google nicht bekanntgegeben, welche Uhren das neue Update erhalten werden. Bis dahin wird es spannend.

Quelle:

http://goo.gl/OB2ukk