Unter Employer Branding versteht man die unternehmensstrategischen Maßnahmen, das eigene Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber darzustellen und sich von Wettbewerbern positiv abzuheben. Ziel ist es, qualifizierte Fachkräfte anzuwerben, Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden und das Betriebsklima allgemein zu verbessern.