Über OMB - OMB News - Geändertes Kaufverhalten: Sichtbarkeit im Internet ist zu jeder Zeit gefragt
SEO News

Geändertes Kaufverhalten: Sichtbarkeit im Internet ist zu jeder Zeit gefragt

Neun von zehn Deutschen kaufen mittlerweile online ein, und dies in großem Umfang. Im Jahr 2016 sollen, gemäß einer aktuellen Statistik, für rund 72,4 Milliarden Euro Online-Bestellungen eingegangen sein – ein Zuwachs von 11 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahlen gehen aus einer repräsentativen Verbraucherbefragung des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh) und der Creditreform Boniversum GmbH hervor.

Damit steht auch für die Betreiber von Online-Shops fest: Sichtbarkeit im Internet ist gefragter denn je – richtete man früher noch seine Kampagnen auf Sonntagnachmittage aus, in der Annahme, hier seien die meisten Besucher im Internet unterwegs, weist die Verbraucherumfrage den Samstag als umsatzstärksten Shopping-Tag aus. 30 Prozent der getätigten Online-Einkäufe erfolgten demzufolge an einem Samstag. Es folgen der Freitag mit 16 Prozent und der Sonntag mit 15 Prozent. Das Wochenende ist demnach bei den Interneteinkäufen ein bevorzugtes Zeitfenster. Die Tageszeit allgemein beschränkt sich hauptsächlich auf die Abendstunden zwischen 18 Uhr und Mitternacht (61 Prozent).

Ständige Verfügbarkeit des Angebots wirkt sich auf Einkaufszeiten aus

Allerdings gaben mehr als die Hälfte aller Befragten (56 Prozent) an, zu völlig unterschiedlichen Tageszeiten einzukaufen. Rund 80 Prozent legen sich nicht auf einen bestimmten Wochentag fest, wenn danach explizit gefragt wird. Das bedeutet, dass sich die Konsumenten an die ständige Verfügbarkeit von Waren im Internet angepasst haben. Oft werden Waren situativ in einem individuellen Zeitfenster gekauft. Die analogen Öffnungszeiten sind in den Hintergrund gerückt, das Online- Einkaufsverhalten hat sich laut des Fazits der Studie „entritualisiert“.

Was bedeutet die „Entritualisierung“ des Einkaufens?

Wenn die potenziellen Kunden zu jeder Zeit und in jeder Situation auf Angebote reagieren können, ist es umso wichtiger, im Internet klar und vordergründig, etwa über effiziente Suchmaschinenoptimierung (SEO), präsent zu sein. Dies gilt übrigens branchenübergreifend, egal ob es sich um einen Versandhandel, einen Lebensmittellieferanten oder einen Tonträgeranbieter handelt:

Wer zur richtigen Zeit im Internet sichtbar wird, kann die Mehrheit der Konsumenten in ihrem individuellen Zeitfenster ansprechen und Verkäufe generieren. Das Angebot muss sich dem Verhalten der Kunden anpassen, wenn es konkurrenzfähig bleiben möchte. Die Zeiten von sonntäglich geschalteten Ebay-Anzeigen sind damit lange vorbei. Stattdessen gilt es, auf den vorderen Plätzen der Suchmaschinen gefunden zu werden, um den User direkt dort abzuholen, wo er sucht – über Google.

Präsenz zeigen durch Suchmaschinenoptimierung

Der Webauftritt eines Unternehmens, das am E-Commerce-Boom teilhaben möchte, ist damit entscheidend für seinen Erfolg. Eine übersichtliche und intuitiv gestaltete Homepage ist Pflicht, um User anzusprechen und den Google Bot auf die Relevanz der Website aufmerksam zu machen.

Ganz wichtig ist, gemäß aktueller Best Practice Erfahrungen, das responsive Design einer Website, um sicherzustellen das auch mobil surfende Kunden jederzeit unkompliziert einkaufen können. Außerdem müssen Kunden über die Auswahl der passenden Suchbegriffe (Keywords) schnell den Weg zum jeweiligen Produkt finden. Mit den passenden Suchbegriffen (Keywords) und Suchbegriffskombinationen (etwa durch lokale Ergänzungen) kann die Sichtbarkeit der Webseite verbessert und die Auffindbarkeit in Google deutlich erhöht werden. Professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist dafür in der Regel unverzichtbar, insbesondere weil hier auch regelmäßig Content erstellt wird, was für die Suchergebnisrangliste ebenfalls von hoher Wichtigkeit ist. Wer seine Webseite bzw. den Online-Shop konsequent pflegt und optimiert, hat gute Chancen, die ganze Woche, zu jeder Tages- und Nachtzeit, selbst Impulskäufer zu erreichen.

Quellen: https://goo.gl/W41ZgH