Über OMB - OMB News - Google rollt neues Design für Bildersuche aus

Google rollt neues Design für Bildersuche aus

Google arbeitet dem Blog Android Police zufolge an einer neuen Oberfläche für die Bildersuche. Vor allem bei der Detailansicht sowie der Aufstellung der Elemente sind Veränderungen deutlich.

Der neue Look ist der mobilen Version hinsichtlich Farbgestaltung und dem Aufbau der Bilder ähnlich. Bei der Darstellung der Bilder hat sich in der mobilen Version bereits etwas getan. Seit einigen Wochen werden die Ergebnisse der Google- Bildersuche mit zusätzlichen Angaben wie dem Titel oder die Domain ergänzt. Diese werden direkt unter dem Bild angegeben.

Was sich bisher in der mobilen Version durchgesetzt hat, wird nun auch auf den Desktop übertragen. Das Design ändert sich bereits dadurch, dass die Bildabstände aufgrund der gegebenen Zusatzinformationen größer sind und die Bilder übersichtlicher voneinander getrennt werden. Auch der gewohnte schwarze Hintergrund in der Detailansicht wird weiß gestrichen und ist damit wohl einer der sichtbarsten Veränderungen. 

Künftig sollen die Bilder rechts dargestellt werden neben den dazugehörigen Angaben. Auch ähnliche Bilder sollen darunter vorgeschlagen werden. Die bisher typische „Bild anzeigen“ Funktion wurde von Google entfernt nachdem Inhaber der Bilder rechtliche Schritte gegen den Suchmaschinenkonzern eingeleitet hatten.

Wann genau das neue Design für die Desktop Version übernommen wird, ist bisher noch unklar.

Quelle: https://bit.ly/2HgM56f