Über OMB - OMB News - Länge der Snippet-Texte bei Google ändert sich

Länge der Snippet-Texte bei Google ändert sich

Die SEO-relevanten Snippet-Texte dienen der Vorschau über ein Produkt oder Unternehmen in den Suchergebnissen auf Google. Bislang waren diese Informationen auf zwei Zeilen begrenzt. Jetzt ändert Google diese Regel und erlaubt längere Snippets in den Suchergebnissen.

Studie zeigt – Snippet-Zeichenanzahl verdoppelt sich

Der Titel, sowie der Snippet-Text einer Website, sind für Google ausschlaggebende Hebel, um Besucher dazu zu animieren, die Website aufzurufen. Da es oftmals nicht möglich war, alle benötigten Informationen in einen zwei Zeilen Snippet-Text zu verpacken, hat Google nun angekündigt, diese Grenze aufzuweichen und einen längeren Snippet-Text anzuzeigen.

Schaut man sich nun die aktuellen Google Suchergebnisse an, fällt schnell auf, dass einige der Google-Suchergebnisse nicht mehr von zweizeilige Snippet-Texten untermauert werden, sondern diese sogar über drei und vier Zeilen hinweg angezeigt werden. Eine aktuelle Studie befasste sich mit der Verbreitung der immer länger werdenden Snippet-Texte und fasste die übernommenen längeren Vorschautexte über den zeitlichen Verlauf in einem Diagramm zusammen:

Es ist deutlich zu erkennen, dass die Snippets seit Ende November 2017 immer mehr an Zeichen gewannen und bereits am 04.12.2017 mehr als die Hälfte aller untersuchten Google-Ergebnisse, Snippets mit drei oder mehr Zeilen aufwiesen.

 

Quelle: https://goo.gl/eD535x