Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Qualitätsoffensive bei Google: Kriterien zur Bewertung Ihrer Webseite

Veröffentlicht am

Angesichts der wohl über 200 Kriterien, die für die Qualitätseinschätzung einer Webseite laut Google entscheidend sind, fragt man sich als Webseitenbetreiber häufig, welche Faktoren entscheidend sind. Google nutzt zur Qualitätsprüfung jedoch nicht nur die hauseigenen Algorithmen, sondern hat für seine Mitarbeiter einen Leitfaden, zur Beurteilung der Suchergebnisse entwickelt: die Quality-Rater-Guidelines. Das Papier umfasst 160 Seiten, […]

Kurznachrichten

US- Bundesstaat Washington reicht Klage gegen Google und Facebook ein

Veröffentlicht am

Diese Woche wurde die Anklage seitens Generalstaatsanwalt Bob Ferguson gegenüber Facebook und dem Google- Mutterkonzern Alphabet bekannt gegeben. Den Internet-Konzernen wird die fehlende Transparenz zu Auftraggebern politischer Werbung vorgeworfen. Der vermeintliche Verstoß gegen die im Bundesstaat Washington bestehenden Gesetze zur Wahlkampffinanzierung soll bereits seit Jahren bestehen. Aus dem Gesetz geht die verpflichtende Benennung des Auftragsgebers […]

Kurznachrichten

Apple bleibt „wertvollste Marke weltweit“

Veröffentlicht am

Das US-amerikanische Technologieunternehmen Apple ist mit einmaligen 200 Milliarden US-Dollar offiziell die wertvollste Marke weltweit. Das Unternehmen erreichte kürzlich im Ranking der Best Global Brands erstmalige diese Grenze. Der Online-Versandhändler Amazon hingegen hat mit 56 Prozent in der Veränderung den dritten Platz von Microsoft übernommen. Bereits zum 19. Mal in Folge führte das Unternehmen Interbrand […]

Kurznachrichten

Trump gegen Google und Facebook – Das wirft der US-amerikanische Präsident den Unternehmen vor:

Veröffentlicht am

Seit einigen Wochen wettert der US-Präsident Donald Trump via Twitter gegen die beiden Internetgiganten „Google“ und „Facebook“. Er wirft ihnen vor, nicht politisch neutral zu sein und Randgruppen schlechter zu behandeln. Er habe das Gefühl, dass die Konzerne sich gegen ihn verschworen hätten und er dadurch benachteiligt werden würde. Diese politische Einseitigkeit würde dazu führen, […]

Kurznachrichten

Gravierende Veränderungen bei „Google Shopping“

Veröffentlicht am

Bisher beschränkten sich Googles Suchergebnisse der eigenen Preisvergleichsseite „Google Shopping“ ausschließlich auf eigene Anzeigen. Nun kommt es zu einer gewaltigen Veränderung in der Suchmaschinenwerbung. Die Europäische Union bemängelte die Machtposition des internen Online-Shopping-Dienstes und forderte Google dazu auf, seine Anzeigen für andere Preisvergleiche zu öffnen. Zudem erhielt Google eine Wettbewerbsstrafe von 2,42 Milliarden Euro. Der […]

Kurznachrichten

Geschlechterklischees bei Google Translate

Veröffentlicht am

Jeden Tag nutzen etwa 500 Millionen Menschen den kostenlosen Übersetzer Google Translate, und damit ist er die am häufigsten genutzte Übersetzungslösung im Internet. Doch jetzt haben Forscher herausgefunden, dass der Übersetzer sexistische Stereotypen fördert. Die Studie der brasilianischen staatlichen Universität in Porto Alegre (Universidade Federal do Rio Grande do Sul) hat einfache Sätze mit Berufsbezeichnungen […]

Kurznachrichten

Neue Updates des Google Chrome Browsers sorgen für Aufmerksamkeit

Veröffentlicht am

Der beliebte Webbrowser Google Chrome feiert seinen 10. Geburtstag und zelebriert dies mit neuen Designmöglichkeiten und Nutzerfunktionen. Genaue Informationen zu den Neuerungen des Chrome Browsers auf dem Desktop und Mobilgerät liefern Ellie Powers und Chris Beckmann aus dem Group Product Management per Blogpost auf dem Google Blog unter https://goo.gl/cwPNFc. Unabhängig von den Betriebssystemen Android, iOS […]

Kurznachrichten

Zensiert Google die „Trump News“?

Veröffentlicht am

Sobald der US-Präsident Donald Trump seinen Namen in die Suchmaschine Google eingibt, stößt er nur vereinzelt auf Suchergebnisse, die eine positive Nachricht über ihn vermitteln. Aus diesem Grund übt Trump Kritik gegen den Internetkonzern Google und die beiden Social-Media-Plattformen Twitter und Facebook aus. Donald Trump legt dem Suchmaschinenkonzern das Unterdrücken der positiven Berichte über ihn […]

Kurznachrichten

Klage gegen Google aufgrund unerlaubter Speicherung von Standortdaten

Veröffentlicht am

Der Internetkonzern Google muss sich nun wegen Irreführung und Verletzung der Privatsphäre vor Gericht verantworten: Eine Kanzlei aus San Diego erhebt eine Klage vor dem Bundesgericht in San Francisco und strebt überdies eine Sammelklage an. Gegen den Willen der iPhone- und Android-User speichert und verarbeitet der Suchmaschinenkonzern Google nach wie vor kontinuierlich die Standortdaten von […]

Kurznachrichten

Das Smartphone als idealer Positionsvermittler für Google

Veröffentlicht am

Trotz des Deaktivierens der Funktion „Standortverlauf“ haben Mobilgeräte vollständigen Zugriff auf den Aufenthaltsort der Nutzer und übermitteln diese Informationen an Google und diverse Social-Media-Plattformen wie beispielsweise Facebook oder Instagram. Laut Aussage der Nachrichtenagentur AP sind für die Zustellung der Standortdaten unterschiedliche Google-Applikationen wie Google-Maps und Google-Suche für Android sowie iPhone zuständig. Hierbei wird mit jeder […]