Kurznachrichten

Neues Google-Update: Nutzer können in Zukunft Suchergebnisse kommentieren

Der US-amerikanische Suchmaschinenkonzern hat neue Aktualisierungen für Google geplant. User haben bald die Möglichkeit, einen Kommentar zu einigen der ausgegebenen Suchergebnisse abgeben zu können. Sobald das Feedback online ist, kann die Lösch-Funktion genutzt und der Kommentar wieder entfernt werden. Dieses Upgrade soll möglichst zeitnah für ausgewählte Länder freigeschaltet werden.

Unter dem Link „Deine Beiträge“ innerhalb der Version 8.55 der Google-App für Android-Geräte wird der Nutzer zur Kommentarfunktion weitergeleitet. Auf der zusätzlichen Hilfeseite können viele Informationen bezüglich des neuen Updates nachgelesen werden. Unter anderem wird den Anwendern erklärt: „Ihr könnt Kommentare zu Dingen hinterlassen, nach denen Ihr auf Google gesucht habt, zum Beispiel zu Sportveranstaltungen. Ihr könnt außerdem die Kommentare von anderen Nutzern lesen und bewerten. Kommentare funktionieren noch nicht in allen Sprachen und für alle Regionen.“

Sobald ein Nutzer ein bestimmtes Unternehmen in die Suchleiste eingibt, werden unterschiedliche Suchergebnisse angezeigt. Oftmals werden zu diesen Ergebnissen noch zusätzliche Informationen rechts daneben in einem separaten Feld für den User angezeigt. Dieser Bereich in den SERPs wird auch „knowledge panel“ genannt. Mithilfe dieser Daten können die Suchenden mehr über das gewünschte Unternehmen erfahren, und die Kontaktaufnahme kann schneller erfolgen. Im „knowledge panel“-Bereich soll das neue Update mit der Kommentar-Funktion eingebaut werden.

Laut den Informationen im Hilfetext kann das Kommentieren über die Google-Anwendung und direkt über die Suche erfolgen. Jedoch haben Nutzer bisher nur die Möglichkeit, eine Rezension unter Live-Sportveranstaltungen abzugeben. Die gesamte Anzahl der Kommentare lässt sich nach „Sport Commentators“ oder „Viewers“ separieren. Die Top-Kommentare können durch diverse Filter sortiert und angezeigt werden.

Auf der „About me“-Seite kann der Nutzer nachverfolgen, welche Kommentare zu welchen Inhalten bereits abgegeben wurden. Daraus lässt sich schließen, dass das Abgeben von anonym Kommentaren für die Anwender nicht möglich ist.

Quelle: https://goo.gl/wiknu6

Schreibe einen Kommentar