Kurznachrichten

Warum nutzen Social-Media-User Hashtags?

Tagtäglich werden Hashtags in den sozialen Medien genutzt. Welche Motivation steckt dahinter? Die Universität der Bundeswehr München hat sich mit diesem Thema in einer Studie befasst. Mit Hilfe dieser Ergebnisse sollen Manager aus dem Bereich Soziale Medien Marketing die Gründe für die Nutzung von Hashtags verstehen und mit diesem Wissen neue Strategien für das Online Marketing entwickeln.

Welche Motivation steckt dahinter?

Eine mögliche Intention für die Nutzung von Hashtags ist die Erhöhung des Entertainment-Faktors für die Community. Insbesondere auf Facebook werden Inhalte mit Hashtags, die spontan gewählt wurden, geteilt und amüsieren die Leser.
Der ursprüngliche Grund für das Setzen der Hashtags ist die Organisation und Strukturierung von Content in den sozialen Medien auch über mehrere Jahre hinweg. Vor allem auf den Social-Media-Plattformen Instagram und Twitter werden Hashtags mit dieser Begründung in die Posts eingebaut.
Soziale Netzwerke vermitteln in vielen Situation den Usern ein Gefühl der Zusammengehörigkeit. Durch bestimmte Hashtags kann die Community zeigen, dass sie eine Gruppe ist, die die gleiche Meinung vertritt oder ähnliche Ziele hat. Verglichen mit anderen Social-Media-Plattformen ist Twitter in diesem Bereich der absolute Spitzenreiter unter den sozialen Medien.
Für einen Großteil der Social-Media-Nutzer spielt es eine wichtige Rolle über die neuesten Trends Bescheid zu wissen und dazu zu gehören. Auf Twitter spiegelt sich dieses Szenario oftmals wieder. Ein Beispiel ist die Verwendung von speziellen Hashtags der Fans, um über eine Neuigkeit aus diesem Themenbereich diskutieren zu können.
Durch die Nutzung von Hashtags kann die Reichweite auf den sozialen Plattformen erhöht werden. Womit sich auch der Einfluss auf die Community steigert. Zudem können andere User, die sich für die gleichen Themenbereiche interessieren, leichter gefunden werden.

Quelle: https://goo.gl/o7NKsA

Schreibe einen Kommentar